Autohaus  |  Dachdecker |  Startseite

Sitemap  |  Impressum  |  Unternehmen  |  Kontakt  |  Onlineshop

 | Startseite | Artikel: Das Unternehmen



Das Team der Böhm Wilhelm GesmbH

Das Unternehmen

Ein Unternehmen stellt sich vor! Wie könnte das besser gelingen, als einen kleinen Querschnitt aus unserer Unternehmensgeschichte, unserer Philosophie und unseres Standortes zu ziehen?

Wer sind Wir?

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen im Herzen des Waldviertels – Ottenschlag, mit ca. 50 Mitarbeitern. Das Unternehmen wurde 1976 von Wilhelm Böhm sen. in Zwettl gegründet und bereits 1980 wurde mit dem Bau in Ottenschlag begonnen. Wir verstehen uns als junges, dynamisches, bodenständiges und naturverbundenes Unternehmen, welches höchste Qualität als Anspruch hat. Diese Qualität und die Innovation wollen wir stetig ausbauen – dabei aber nicht auf die Menschen vergessen und sozial kompetent, sowie umweltfreundlich bleiben.

 

Wem nutzen Wir?

Wir bewegen uns auf einem breiten Angebotsfeld – von KFZ Verkauf und Reparatur über Bauspengler und Dachdeckerarbeiten, bis hin zum Schwarzdecker. Somit bedienen wir viele verschiedene Zielgruppen und Bevölkerungsschichten, Private wie auch Gemeinden und Firmen – unser Anspruch ist immer, den besten Preis bei höchster Qualität zu erzielen.

 

Wie wollen Wir arbeiten?

Wir streben eine flache Hierarchie im Unternehmen an und möchten Mitarbeiter, sowie Führungsetage dazu bewegen Ideen einzubringen und aktiv am Erfolg des Unternehmens mitzuarbeiten. Somit pflegen wir das „Management by open door“. Der menschliche, verständnisvolle Umgang miteinander ist hier oberstes Gebot – die Qualität die beim Kunden durch hohe Anstrengung ankommt wird durch „Service nach innen“ auch an die Mitarbeiter weitergeben. Motivation, Fairness, Respekt und Sicherheit sind immer wiederkehrende Prämissen in unserer täglichen Zusammenarbeit. Durch laufende strukturelle Anpassung und Weiterentwicklung im personellen sowie im technologischen Bereich wollen wir am Puls der Zeit bleiben und uns täglich verbessern.

 

 

Leitmotiv

In der schnelllebigen Zeit, in der wir leben, wollen wir mit höchster Qualität ein Pol der Ruhe und der Kollegialität sein. Wir geben unseren Mitarbeitern die Möglichkeit in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und leistungsgerechte Entlohnung zu erhalten. Unsere Kunden wollen wir mit bestmöglicher Qualität und Arbeitsgeschwindigkeit zufrieden stellen. Unserer Heimatregion geben wir mit dem Arbeitsangebot des Unternehmens einen Impuls und tragen dazu bei, dass die Landflucht minimiert wird. Neben der Qualität, dem Spaß an der Arbeit und der Gemeinsamkeit strebt unser Unternehmen wirtschaftlichen Erfolg an, der in großem Ausmaß Reinvestiert wird um Wachstum zu generieren, Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.

 

Unsere Werte

Qualität – Einsatz – Kollegialität – Spaß – Wachstum – Dynamik – Innovation – Umweltbewusstsein

Das sind die Werte deren wir uns verschrieben haben und die wir täglich im Arbeitsleben genauso hoch halten wie im privaten Bereich.

 

Unsere Stakeholder und wie wir diese bedienen

Kunden – im privaten wie im öffentlichen Bereich

● Höchste Qualität

● Innovative Lösungen

● Langfristige Geschäftsbeziehung

● partnerschaftlicher Umgang


 

Mitarbeiter

● Respekt

● Leistungsgerechte Entlohnung

● Ausbildungsbetrieb – Lehrlinge

● Weiterbildungsangebot

● Sicherheit

 

Gemeinde und Bundesländer

● Zusammenarbeit im öffentlichen und rechtlichen Raum

 

Lieferanten

● Klare Bestellstruktur

● Zeitgerechte Bezahlung bei zeitgerechter Lieferung

 

Nachbarn und Freunde des Unternehmens

● Miteinbeziehung von Nachbarn bei Veranstaltungen, Umbauarbeiten u.ä.

 

Unternehmenspartner und Subfirmen

● Enge und langfristige Zusammenarbeit

● Klare Struktur und Ansprechpartner

 

Standort

Böhm Wilhelm GesmbH
Neuhofstraße 15
3631 Ottenschlag

Seit 1980 befindet sich das Unternehmen in Ottenschlag.
Nach zahlreichen Erweiterungen und Vergrößerungen erfasst das Areal eine größe von zirka 5000 m2. Etwas weniger als die Hälfte davon ist verbaut.

Geschichte

1976 – Unternehmensgründung

Im Jahre 1976 wurde das Unternehmen in der Kremserstraße in Zwettl als Zwei-Mann Betrieb gegründet. Bereits nach kurzer Zeit waren 12 Mitarbeiter beschäftigt.

1978 – Beschluss zur Betriebserweiterung

Nachdem die Räumlichkeiten im bestehenden Betriebsgebäude zu klein geworden sind, wurde der Neubau in Ottenschlag beschlossen und geplant.

1980 – Übersiedlung nach Ottenschlag

2 Jahre nach Baubeginn konnte das neue Gebäude in Ottenschlag bezogen und in Betrieb genommen werden. Neben der Bauspenglerei wurden auch die Gewerbe Karosseriespenglerei, Lackiererei und Blitzschutzbau angemeldet.

2

1981 – Dachdeckerei

Stetig wachsende Belegschaft ermöglichte einen weiteren Ausbau der Betätigungsfelder und somit wurde das Dachdeckergewerbe angemeldet.

3

1986 – 10-jähriges Firmenjubiläum

10 Jahre Firma Böhm – eine Erfolgsgeschichte.

45

1986 – Opel Vertragshändler

Nach reiflicher Überlegung konnte im Jahre 1986 mit Opel ein Servicevertrag abgeschlossen werden – seit dieser Zeit sind wir offizieller Partner von Opel und erweiterten unser Angebot um das KFZ-Mechaniker Gewerbe.

67

1993 – Spatenstich zur Betriebsvergrößerung

Da der Platz nicht mehr ausreichte, wurde das Betriebsareal vergrößert.

89

1995 – Umgründung in eine GesmbH

Umgründung des Einzelunternehmens Wilhelm Böhm in die Böhm Wilhelm GesmbH.

1995 – Eröffnung des Zubaus

Im Zuge der Feierlichkeiten zur Umgründung wurde auch der neue Opel Schauraum eröffnet.

10

1996 – Interne Qualitätsstandards im  Karosseriebetrieb

Im Zuge interner Qualitätsprüfungen haben wir uns hohe interne Standards gesetzt und bleiben so ständig am Puls der Zeit.

11

2001 – Wir werden Suzuki-Händler

Die Palette an angebotenen Neufahrzeugen wurde mit den Modellen von Suzuki erweitert. Gerade in den Bereichen Kompaktfahrzeuge und Allradtechnologie ist Suzuki federführend.

suzuki

2007 – Reifenlager

Für unsere Kunden besteht nun die Möglichkeit, bequem ihre Reifen in unserem Betrieb einzulagern.

2007 – Aufenthaltsräume

Neue Aufenthaltsräume für unsere Mitarbeiter stehen zur Verfügung.

2007 – Schulungsraum

Ein großer Schulungsraum für betriebsinterne Weiterbildungen wurde gebaut.

2008 – Handel mit Flaga

Bei uns können Sie neue Gasflaschen (Propangas) erwerben, oder ihre alten eintauschen.

flaga

2008 – Erweiterung des KFZ-Handels um die Marke Isuzu

Isuzu erweitert unser Angebot am Neuwagenmarkt.

isuzu

2010 – Planung und Baubeginn des Heizhauses

Heizhaus für Hackschnitzelheizung und Photovoltaik- ein erster Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit und unser Beitrag zur Erhaltung der Umwelt!

13Photovoltaikanlage am Heizhaus

2011 – Inbetriebnahme der Hackschnitzelheizung

Umweltfreundliche Wärme für den ganzen Betrieb und im Speziellen für die Einbrennlackierbox, ein weiterer positiver Schritt für unsere Umwelt.

14

2012 – Marke Chevrolet

Unser Angebot konnte mit der Marke Chevrolet erweitert werden.

Im Jahre 2014 zog sich der GM Konzern mit der Marke Chevrolet vom europäischen Markt zurück, wir bleiben aber weiterhin Ihr Partner für Chevrolet Ersatzteile, sowie Ihr Chevrolet Servicedienstleister.

chevrolet

2014 – Marke KIA

KIA erweitert zukünftig unsere Modellpalette, wir sind offizieller KIA Vertragspartner und Servicedienstleister.

17

2014 – Neuer Kranwagen

Unser neuer Ladekran erleichtert schwere Arbeiten unserer Dachdecker erheblich.

Mit ca. 30 Meter vertikaler und ca. 27 Meter horizontaler Reichweite ist fast alles erreichbar.

kran

2016 – High-Tech Abkantbank

Inbetriebnahme einer Langabkantbank zur schnelleren und qualitativ hochwertigen Herstellung diverser Blechformteilen.

2016 – Bau und Eröffnung des neuen Kia Schauraumes

Erweiterung der Neuwagenverkaufsfläche für KIA-Neuwagen um ca. 200 m².